PROMOTioN Event auf der Offshore Wind Energy 2017

Am 7. Juni 2017 laden die PROMOTioN Projektpartner interessierte Stakeholder aus Industrie, Politik, Hochschulen und Verbänden ein, um in diesem Jahr die erste Stakeholder Veranstaltung zu besuchen. Bei dem Workshop auf der Offshore Wind Energy 2017 in London werden Experten aus dem PROMOTioN Projektkonsortium aufschlussreiche Vorträge zu den folgenden Themen halten:

- Ein erster Entwurf einer Roadmap für HVDC Offshore-Netze,

- wie man die damit verbundenen rechtlichen Barrieren überwinden kann,

- wie HVDC Leistungsschalter Prüfschaltungen konzipiert werden können und

- wie HVDC-Schutzschalter-Schutzschemata aussehen können.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch ist ein gültiger Ausstellungsausweis oder ein Konferenzpass für den 7. Juni 2017 erforderlich um die Räumlichkeiten zu betreten. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung bis zum 29. Mai 2017 geöffnet ist und aufgrund einer begrenzten Anzahl von Plätzen erforderlich ist.

Sie können sich hier anmelden.

Die neuste Agenda finden Sie hier.

Die PROMOTioN Projektpartner freuen sich auf eine lebendige Diskussion und auf Ihre wertvollen Beiträge für den Erfolg des Projekts.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sebastian Menze (MAIL events@promotion-offshore.net / s.menze@offshore-stiftung.de, FON +49 (0) 4451 9515-205)